-->

New in: MAC und Chanel



























Die MAC Liebhaberinnen unter uns wissen, dass vor kurzem die Porenza Schouler Kollektion erschienen ist. Leider habe ich es zu spät mitbekommen, denn die Blushes waren schon vergriffen - mein Glück werde ich nicht bei ebay und Co. versuchen, denn ich sehe es nicht ein, einen überteuerten Betrag dafür hinzublättern.
Dafür konnte ich noch den Nagellack Dayflower ergattern - in der Flasche sieht er doch recht dunkel aus, aufgetragen ist es ein wunderschöner Lilaton, der mich tatsächlich an Sommerblumen erinnert.
Eine weitere limited Edition ist die By Request, bei der ich ebenfalls zu spät dran war. Der Wunschlippenstift war bereits ausverkauft, jedoch habe ich mich für den Lidschatten Butterscotch entschieden, der, wie ich finde, super mit meiner Augenfarbe harmonisiert. Er hat ein mattes Finish und ist ockerbeige.
Nicht limitiert, aber auch neu eingezogen, ist die Wimperntusche von Chanel, ich mag Gummibürstchen eigentlich nicht, aber sie hat es mir irgendwie angetan.





















































01042014

So ein schöner sommerlicher Tag! Das Wetter war wirklich genial, das habe ich nach der Arbeit genutzt und habe mich mit einer sehr guten Freundin, die ausgewander ist und nun hier zu besuch war, auf ein Bananenweizen getreoffen - Feierabendbier, das muss auch mal sein.
Konntet ihr das Wetter auch nutzen?
























































Die Boots sin von Isabel Marant, die Jeans ist vin H&M und die Tunika und Armreif stammen aus der Isabel Marant pour H&M Kollektion.

Isabel Marant, je t'adore!

Das ich Isabel Marant, die Marke und die Frau, super mega spitze finde, daraus mache ich kein Geheimnis.
Ebenso, dass ich schon seit geraumer Zeit gerne die Dicker Boots von ihr besitzen möchte und was soll ich sagen, seit gestern sind sie mein! ♥
Sparen ist leider nicht meine Stärke, für den Urlaub klappt es gerade noch so, aber bei Mode ist es wie verhext: Egal wie sehr ich ein Teil will, ich kriege es einfach nicht zu 100% hin! Habt ihr taktische Tipps, wie man am Besten Geld beiseite schafft, um sich einen teureren Wunsch zu erfüllen? Ich  bin ein Listenmensch und habe auch eine Liste mit solchen Wünschen (in diesem Jahr konnte ich mir schon drei Dinge von dieser Liste gönnen), um sie mir öfter vor Auge zu führen - so verhindere ich zu viele Spontankäufe.

Zurück zu den Schuhen, die ich übrigens gar nicht mehr ausziehen will, es fühlt sich an, als ob man keine tragen würde, traumhaft! Da merkt man doch in der Tat den Unterschied zu Zara, Buffalo und Co. und das zeige ich meinem Freund auch immer wieder, wenn wir einkaufen gehen, das letzte Mal in Roermond, dem bekannten Designer-Outlet. Ich habe ihm bei Prada, Tod's und D&G Schuhe in die Hand gedrückt, immer mit dem Satz: ,,Merkst du, wie leicht die sind?". Mr. Nico versteht nämlich nicht, wie man hunderte von Euro in ein Paar Schuhe investieren kann. Er ist wahrscheinlich schon sehr genervt davon, aber scheinbar beschäftigt ihn  meine Affinität für Mode und Luxusartikel doch etwas.
Das ist jedoch ein anderes Thema, ich drifte ab.



19032014

























































Leider sind die frühlingshaften Temperaturen der letzten Woche flöten gegangen, aber man kann sich ja mit rosa das Leben versüßen. Heute war ich kurz arbeiten und gleich werde ich meine Zimmer in einen ordentlichen Zustand bringen. Es ist schon verwunderlich, wie schnell ich ein Chaos in zwei Räumen entstehen lassen kann und das auch noch vollkommen unbewusst.

Slipper, Mantel und Pullover sind von Zara, die Jeans von H&M und die Schultertasche stammt aus der Jimmy Choo for H&M Kollektion.

17032014


Dieses Mal habe ich bei den Overknees nicht lange überlegt und ich muss sagen, dass sie wirklich toll sind - einige Zentimeter enger könnten sie am Oberschenkel schon sein, aber endlich habe ich welche gefunden, die auch wirklich meine Knie bedecken. :-)
Das luftige Kleid ist von Mango, selbstverständlich hatte ich noch einen leichten Mantel an.